Termine 2020 Ergebnisse 2020 Glückspunkte 2020  

Luftgewehr-Runde BFSV Nordharz

Spartenleiter: Ralf Borrmann

 

Der Betriebs- und Freizeitsportverband Nordharz (BFSVN) richtet in jedem Jahr einen Rundenwettbewerb Schießen aus. Daran nimmt auch unsere BSG teil, zur Zeit mit 3 Mannschaften. Schießstände im Schützenhaus Langelsheim.

Geschossen wird mit dem Luftgewehr, stehend aufgelegt.
Eine Mannschaft besteht aus 4 Schützinnen bzw. Schützen sowie nach Bedarf Ersatzschützinnen bzw -schützen. Jeder Teilnehmer darf bis zu 12 Sätze á 30 Schuss wahrnehmen, von denen die besten 6 Sätze in die  Mannschafts- und Einzelwertung eingehen. Das Satzgeld beträgt zur Zeit 2,50 Euro. Eine Glücksscheibe wird ebenfalls angeboten (1,50 Euro).

Schiessrunde BFSV Nordharz 2020 wegen Corona: Wiederbeginn ungewiss. 

 

Foto BSG H.C. Starck  / Abschlussabend 2012